Die diesjährige Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ befasst sich mit der massivsten Form von geschlechtsspezifischer Gewalt: Feminizide. An der Lancierungsaktion werden wir mit Schuhen die Anzahl der verübten Feminizide verdeutlichen und mit bunten Plakaten verleihen wir unserer kollektiver Wut Ausdruck.